Pepe Carvalho: Ich machte einen Mann aus ihm

Detektivfilm | Frankreich 1998 | 86 Minuten

Regie: Emmanuelle Cuau

Nach der Ermordung eines Bankierssohns wird Detektiv Carvalho mit der Suche nach dem Mörder beauftragt. Zugleich muss er sich um seine Geliebte kümmern, die ebenfalls in einen Mordfall verwickelt ist. Seine Recherchen bringen ihn mit der Polizei sowie einem lokalen Mafiaboss in Konflikt und fördern ein angespanntes Vater-Sohn-Verhältnis zu Tage. (Fernseh-)Krimi um Montalbáns populären Detektiv, der einmal mehr tragische Familienbande anspricht, dabei dem Wesen des kulinarisch feinsinnigen Serienhelden treu bleibt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HISTOIRE DE FAMILLE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1998
Regie
Emmanuelle Cuau
Buch
Gérard Carre
Kamera
Phillippe Roussilhe
Schnitt
Dominique Galliéni · Richard Marizy
Darsteller
Juanjo Puigcorbé (Pepe Carvalho) · Valeria Marini (Charo) · Jean Benguigui (Biscuter) · Walter Vidarte (Bromuro) · Bernadette Lafont (Mathilda)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Detektivfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren