Dandy, das Elefantenbaby

Jugendfilm | USA 1998 | 92 Minuten

Regie: Timothy Bond

Eine 14-jährige Halbwaise fällt aus allen Wolken, als ihr Vater nach dem Tod der Mutter beschließt, mit ihr und dem kleinen Bruder nach Afrika zu ziehen. Ihr störrisches Verhalten ändert sich erst, als sie mit Hilfe einer Tierpflegerin ein verwaistes Elefantenbaby aufzieht. Doch das Glück wird kurz darauf durch eine Horde Wilderer gestört. Wenig unterhaltsamer Tier- und Jugendfilm, der vor allem an der Besetzung der Jugendrollen krankt. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
RUNNING WILD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Timothy Bond
Buch
Harry Alan Towers
Kamera
Buster Reynolds
Musik
Lawrence Shragge
Schnitt
Bill Goddard
Darsteller
Gregory Harrison (Matt Robinson) · Lori Hallier (Rachel Robinson) · Cody Jones (Nicholas Robinson) · Brooke Nevin (Angela Robinson) · Munyaradzu Kanaventi (Isaac)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Jugendfilm | Tierfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren