Chippendales - Ein mörderisches Geschäft

Krimi | USA 2000 | 87 Minuten

Regie: Eric Bross

Im Jahr 1975 kauft Steve Banerjee einen heruntergekommenen Nachtclub in Los Angeles und gründet mit einem Fernsehchoreografen die Männerstrip-Gruppe "Chippendales", deren Darbietungen Frauenherzen in Wallung bringen sollen. Bald kommt es zwischen den "Gründungsvätern" zum Streit über die Vorherrschaft, und der Clubbesitzer engagiert einen Killer. Leicht erotisch aufgeladenes Fernsehdrama nach einer wahren Begebenheit um die bekannte Waschbrettbauch-Truppe; außer Langeweile und schlecht choreografierten Bühnenauftritten hat der Film wenig zu bieten.

Filmdaten

Originaltitel
THE CHIPPENDALE MURDER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Eric Bross
Buch
Richard Delong Adams
Kamera
Horacio Marquinez
Musik
BC Smith
Schnitt
Sean Albertson
Darsteller
Naveen Andrews (Steve Banerjee) · Paul Hipp (Nick De Noia) · Alex DeBoe (Shaun Boyd) · Dan Horton (Dave) · Victor Webster (Marco Carolo)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi | Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren