Drama | Kanada/Deutschland 2000 | 97 Minuten

Regie: Sheri Elwood

Nach dem Unfalltod ihres Freundes sucht ein Teenager Ablenkung auf einer Fischerinsel im Nordatlantik und macht die Bekanntschaft einer Schriftstellerin, die sie mit den dortigen Legenden vertraut macht, nach denen alle 50 Jahre eine große Liebe zerrissen werden muss. Die Trauernde erkennt sich in der (erzählten) Geschichte wieder und schöpft Hoffnung für das weitere Leben. Unentschlossen zwischen Märchen, Tragödie und Psychostudie pendelnder Film, der kaum Überraschungen bietet und den Schauspielern wenig abverlangt. Eine recht einfallslose Geschichte, deren irisch-flokloristisch angehauchte Musik Tiefe suggerieren soll. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DEEPLY
Produktionsland
Kanada/Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
Sheri Elwood
Buch
Sheri Elwood
Kamera
Sebastian Edschmid
Musik
Micki Meuser
Schnitt
Jon Gregory
Darsteller
Kirsten Dunst (Silly) · Lynn Redgrave (Celia) · Julia Brendler (Claire McKay) · Trent Ford (James) · Brent Carver (Porter)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Heimkino

Die Extras der Normalversion umfassen einen deutschen Audiokommentar des Produzenten Wolfram Tichy und der Darstellerin Julia Brendler sowie den englischen Audiokommentar der Regisseurin und der Produzentin Carolynne Bell. In der Limited Edition (SE) findet sich zusätzlich noch eine eigens für die DVD produzierte Soundtrack-CD. Ausgezeichnet mit dem "Silberling 2003" der Filmzeitschrift film-dienst!

Verleih DVD
mediacs (16:9, 1.85:1, DD2.0 engl./ DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Die traumatisierte Claire zieht mit ihrer Mutter von Berlin auf die einsame kanadische Insel Ironbound. Dort will sie den Unfall verarbeiten, bei dem ihr Freund ums Leben kam. Auf der Insel bildet die schrullige Schriftstellerin Celia bald den einzigen Kontakt des verschlossenen Mädchens. Claire ist von Celia und dem Buch fasziniert, an de

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren