Gnadenloser Irrtum

Krimi | USA 1991 | 91 Minuten

Regie: Robert Collins

Ein neu formiertes Fahnderteam, bestehend aus einer attraktiven Polizistin und einem desillusionierten Polizei-Veteran, soll einen Mord im Dealer- und Zuhältermilieu aufklären. Eine im Ansatz geschickt aufgebaute Kriminalgeschichte, deren anfänglich wohltemperierte Spannung und stimmige Psychologie zuletzt in ein krampfhaft konstruiertes Ratespiel mit unwahrscheinlichen Wendungen umschlägt. (Fernsehtitel: "In den Armen des Killers") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IN THE ARMS OF A KILLER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Robert Collins
Buch
Robert Collins
Kamera
Anthony B. Richmond
Musik
Lee Holdridge
Schnitt
Robert K. Lambert
Darsteller
Jaclyn Smith (Detective Maria Quinn) · John Spencer (Detective Winnie Cusack) · Michael Nouri (Brian Venible) · Nina Foch · Gerald S. O'Loughlin
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion
Das Rezept strotzt nicht eben von Originalität: Da geschieht ein Mord im Milieu der Dealer und der Zuhälter; und aufklären soll die Tat ein just neu formiertes Fahnder-Team,

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren