Mutter aus heiterem Himmel

- | Deutschland 2005 | 92 Minuten

Regie: Nikolai Müllerschön

Weil Gott das Leben einer erfolgreichen Vermögensberaterin extrem langweilig findet, möchte er sie "aus dem Programm nehmen" lassen. Im letzten Moment gelingt es der Frau, bei Petrus eine zweiwöchige Bewährungsfrist auszuhandeln, um ihren himmlischen Unterhaltungswert zu beweisen. Ihre Bewährungsprobe besteht ausgerechnet im Leben mit einem verstockten Bauern und dessen beiden nicht minder problematischen Söhnen. Fragwürdige (Fernseh-)Komödie, die das Thema der zweiten Chance in ein zynisches Grundkonzept einbettet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Nikolai Müllerschön
Buch
Brigitte Müller
Kamera
Axel Henschel
Musik
Stephan Massimo
Schnitt
Barbara Hennings
Darsteller
Ann-Kathrin Kramer (Maria-Luise Wagner) · Jochen Nickel (Karl Thalbach) · Dietmar Bär (Petrus) · Mira Bartuschek (Engel Lilly) · Rolf Kanies (Norbert Neumann)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren