White Skin

- | Kanada 2004 | 89 Minuten

Regie: Daniel Roby

Ein junger Kanadier, der sich entgegen seiner Vorlieben Hals über Kopf in eine rothaarige, anämisch wirkende Schönheit verliebt, schlägt die Befürchtungen seines afro-kanadischen Mitbewohners in den Wind, muss aber bald feststellen, dass dieser mit seinen Unkenrufen in Sachen Vampirismus nicht ganz falsch lag. Ein ambitionierter Horrorthriller mit leichten Anleihen bei Polanskis Klassiker "Rosemaries Baby", der seine hochgesteckten Ziele zwar nicht ganz erfüllen kann, jedoch einen interessanten Diskurs in Sachen Rassismus und Rassenpolitik in die Genrefabel einbringt.

Filmdaten

Originaltitel
LA PEAU BLANCHE | WHITE SKIN
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2004
Regie
Daniel Roby
Buch
Joel Champetier · Daniel Roby
Kamera
Eric Cayla
Musik
René Dupéré · Martin Lord
Schnitt
François Bégin · Daniel Roby · Yvann Thibaudeau
Darsteller
Marc Paquet (Thierry Richard) · Marianne Therien (Claire Lefrançois) · Frédéric Pierre (Henri Dieudonné) · Jessica Malka (Marquise Leffrançois) · Julie LeBreton (Isabel Lefrançois)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs und des Co-Drehbuchautor sowie ein Feature mit 7 im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.).

Verleih DVD
Sunfilm (16:9, 1.85:1, DD5.1 frz./dt., dts dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren