Das verstrahlte Paradies

- | Großbritannien 2005 | 79 Minuten

Regie: Ben Lewis

Ein Blick auf das französische Atomwaffenprogramm, das 1966 aus der Taufe gehoben wurde, und den nuklearen Anschluss Frankreichs an die Supermächte garantieren sollte. Der Film schildert die Folgen der Atomtestserien auf den pazifischen Atollen Mururoa und Fangataufa und den menschenverachtenden Umgang mit der Bevölkerung der betroffenen Inseln, die wissentlich den Strahlenrisiken und dem nuklearen Fallout ausgesetzt wurde.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2005
Regie
Ben Lewis
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren