Das unreine Mal

Thriller | Deutschland 2005 | 90 Minuten

Regie: Thomas Freundner

Ein Paar hat vom Stadtleben genug und erfüllt sich den Traum vom Haus auf dem Land. Bei den Arbeiten an seinem reichlich renovierungsbedürftigen neuen Domizil finden es Hinweise auf eine mysteriöse Vergangenheit des Hauses. Je mehr es über die Hintergründe herausfindet, desto bedrohlicher spitzt sich seine eigene Lage zu. (Fernseh-)Thriller der leiseren Sorte.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Thomas Freundner
Buch
Thomas Freundner
Kamera
Armin Alker
Musik
J.J. Gerndt
Darsteller
Franziska Petri (Susa) · Heikko Deutschmann (Bernd) · Lisa Kreuzer (Edeltraud) · Dieter Bellmann (Hertmut) · Marc Bischoff (Michi)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren