Der Bergpfarrer - Heimweh nach Hohenau

- | Deutschland 2005 | 89 Minuten

Regie: Andi Niessner

Ein engagierter bayerischer Dorfpfarrer muss sich gleich mit mehreren Problemen herumschlagen: Eine zugezogene junge Tierärztin braucht seinen Beistand, zwei Waisenkinder sind ihrer Pflegetante in München fortgelaufen, vor allem aber soll der Pfarrer zusätzlich die Gemeinde des Nachbarorts übernehmen. Sein Vorgänger sieht das nicht gern und nutzt jede Gelegenheit, sich einzumischen. Nach "Der Bergpfarrer" (2004) der zweite Fernsehfilm nach einer anspruchslosen Groschenheftreihe. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Andi Niessner
Buch
Markus Gull
Kamera
Ludwig Franz
Musik
Andreas Weidinger
Darsteller
Stephan Luca (Pfarrer Sebastian Reiter) · Wolfgang Fierek (Pfarrer Leonhard Sohrauer) · Hans Clarin (Bischof Weingärtner) · Jens Peter Nünemann (Max Reiter) · Christiane Blumhoff (Josepha Reiter)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren