Die Bomben von Guatalpa

- | Frankreich 1970 | 81 Minuten

Regie: Guy Lefranc

Ein unbedarfter Polizist gerät in eine internationale Agentenaffäre, als in einem südamerikanischen Kleinstaat Uran-Vorkommen entdeckt werden, was die Interessen der USA und der Sowjetunion weckt. Der Transport einer schlichten Ananas wird vor diesem Hintergrund zur lebensgefährlichen Aufgabe. Turbulente Slapstick-Komödie um mannigfache Intrigen und Verwechslungen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ET QU'CA SAUTE!
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1970
Regie
Guy Lefranc
Buch
François Chavane · Guy Lefranc · Guy Lionel
Kamera
Didier Tarot
Musik
Henri Salvador
Darsteller
Henri Salvador (Luis Vasquez) · Paul Préboist (Guadara) · Roland Armontel (Carlos Enriquez) · Amarande (Pepita) · Roger Carel (Fedorovitch)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren