Bezaubernde Marie

- | Deutschland 2006 | 89 Minuten

Regie: Peter Weissflog

Eine herzensgute Buchhändlerin, die hoch verschuldet ist, nimmt sich eines asthmakranken Jungen an, dessen Mutter bei einem Unfall ums Leben kam. Sie findet heraus, dass die Krankheit mit einem düsteren Familiengeheimnis zusammenhängt und kann Licht in die Sache bringen, als sie der Vater des Kindes, ein Arzt, als Kindermädchen engagiert. Familienfilm mit märchenhaften Zügen, der eine überschaubare Geschichte mit Sinn für Humor, aber ohne sonderlichen Realitätssinn erzählt. (Fortsetzung: "Immer Wirbel um Marie", 2008) - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Peter Weissflog
Buch
Monica Simon · Peter Weissflog
Kamera
Lothar Elias Stickelbrucks
Musik
Wolf Wolff
Schnitt
Christiane Fazlagic
Darsteller
Marianne Sägebrecht (Marie Meyer) · Alexander Held (Hans Weber) · Hans Peter Korff (Hermann Raabe) · Sina Tkotsch (Lena Weber) · Luka Andres (Tommy Weber)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren