Judas (2004)

- | USA 2004 | 85 Minuten

Regie: Charles Robert Carner

Der rebellische Weinhändler Judas Ischariot, der gegen die römische Besatzung opponiert, schließt sich den Jüngern um Jesus von Nazareth an, weil er sich von dieser Bewegung eine politische Befreiung erhofft. Jesus aber predigt Nächstenliebe und lehnt Gewalt ab. Judas sieht sich in seinen Hoffnungen enttäuscht. Als sich die Unstimmigkeiten mehren und die Herrschenden den Zwist schüren, ist er zum Verrat bereit. Biblische Geschichte, erzählt aus der Perspektive des Judas, die zu historischen Ungenauigkeiten neigt. Nicht mehr als weitgehend solide Unterhaltung, deren Dialoge mitunter etwas zu oberflächlich und schnoddrig ausfallen. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
JUDAS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Charles Robert Carner
Buch
Tom Fontana
Kamera
Michael Goi
Musik
Bill Conti
Schnitt
Raul Davalos
Darsteller
Johnathon Schaech (Judas) · Jonathan Scarfe (Jesus) · Tim Matheson (Pontius Pilatus) · Fiona Glascott (Claudia Procles) · Owen Teale (Flavius)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren