Unser Baby - Wie Leben entsteht

- | Frankreich 2006 | 60 Minuten

Regie: Nils Tavernier

Der Dokumentarfilm begleitet ein werdendes Elternpaar im französischen Antibes während der Schwangerschaft und dokumentiert die Sorgen, aber mehr noch die Freude und das Glück der beiden. Von Embryologen entworfene 3D-Computer-Animationen machen die Entwicklung des Babys transparent, so erfährt man u.a. warum eine Vorliebe für bestimmte Geschmäcker schon im Mutterleib ausgebildet wird. Eine sehr warmherzige Annäherung an das "Wunder des Lebens".

Filmdaten

Originaltitel
L' ODYSSÉE DE LA VIE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2006
Regie
Nils Tavernier
Kamera
Jésus Castro
Länge
60 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren