Buenos Aires 1977

- | Argentinien 2006 | 99 Minuten

Regie: Adrián Caetano

Argentinien 1977: Nach einem Fußballspiel wird der unpolitische Torwart einer Mannschaft aus Buenos Aires von Schergen der putschenden Militärs verschleppt, des Terrorismus bezichtigt und monatelanger Haft und Folter unterzogen. In aussichtsloser Lage wagt er die Flucht aus seinem Gefängnis. Ein brisantes, inszenatorisch und schauspielerisch höchst beachtenswertes Drama nach einer wahren Begebenheit, das den 30.000 Opfern gewidmet ist, die während der Militärherrschaft ums Leben kamen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CRONICA DE UNA FUGA
Produktionsland
Argentinien
Produktionsjahr
2006
Regie
Adrián Caetano
Buch
Adrián Caetano · Esteban Student · Julian Loyola
Kamera
Julián Apezteguía
Musik
Iván Wyszogrod
Schnitt
Alberto Ponce
Darsteller
Rodrigo de la Serna (Claudio Tamburrini) · Pablo Echarri (Huguito) · Nazareno Casero (Guillermo Fernández) · Lautaro Delgado (El Gallego) · Matias Marmorato (El Vasco)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm (16:9, 1.85:1, DD5.1 span./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren