Lassie kehrt zurück

- | USA/Irland/Großbritannien/Frankreich 2005 | 96 Minuten

Regie: Charles Sturridge

Yorkshire, Ende der 1930er-Jahre: Ein arbeitsloser Bergarbeiter verkauft den Collie-Hund seines neunjährigen Sohns an einen Herzog, der ihn seiner Enkelin schenkt. Doch das treue Tier kehrt immer wieder zu dem Jungen zurück. Als die adelige Familie nach Ausbruch des Krieges an die schottische Atlantikküste zieht, scheint die Trennung endgültig besiegelt, doch von Heimweh getrieben, macht sich der Hund auf den 500 Meilen weiten Weg, wobei viele Abenteuer zu bestehen sind. Neuverfilmung des klassischen Jugendbuchs von Eric Knight. Der in ruhigem Rhythmus inszenierte Familienfilm um Treue und Freundschaft besticht durch grandiose Landschaftsaufnahmen. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
LASSIE
Produktionsland
USA/Irland/Großbritannien/Frankreich
Produktionsjahr
2005
Regie
Charles Sturridge
Buch
Charles Sturridge
Kamera
Howard Atherton
Musik
Adrian Johnston
Schnitt
Peter Coulson · Adam Green
Darsteller
Samantha Morton (Sarah Carraclough) · Peter O'Toole (Herzog) · Hester Odgers (Cilla) · Gerry O'Brien (Watson) · Steve Pemberton (Hynes)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.

Heimkino

Verleih DVD
Splendid (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren