Bella Block - Weiße Nächte

- | Deutschland 2007 | 90 Minuten

Regie: Christian von Castelberg

Die Hamburger Kommissarin Bella Block kann in St. Petersburg den Tod zweier Russinnen klären, die schwanger nach Deutschland geschleust wurden, um ihre neu geborenen Kinder an deutsche "Pflegeeltern" zu übergeben. (Fernseh-)Krimi um Schleusung, illegale Adoption und Menschenhandel, der ein differenziertes Bild der Situation zeichnet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Christian von Castelberg
Buch
Katrin Bühlig
Kamera
Reinhard Schatzmann
Musik
Karim Sebastian Elias
Darsteller
Hannelore Hoger (Bella Block) · Rudolf Kowalski (Simon Abendroth) · Devid Striesow (Jan Martensen) · Samuel Finzi (Pathologe) · Hansjürgen Hürrig (Dr. Mehlkorn)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren