Mißbraucht (1993)

Drama | USA 1993 | 90 Minuten

Regie: Linda Otto

Ein glaubwürdig entwickeltes Drama über die Spätfolgen des sexuellen Mißbrauchs von Kindern. Eine junge Mutter erweist sich als unfähig, eine Bindung zum lange ersehnten Kind zu entwickeln. Die folgende psychotherapeutische Behandlung erhärtet den Verdacht, daß das verursachende traumatische Erlebnis in ihrer Kindheit eine Vergewaltigung durch den eigenen Vater war. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SHATTERING THE SILENCE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Linda Otto
Buch
Michael James Love · Martín Salinas · Joe Cacaci
Kamera
Mike Fash
Musik
James
Schnitt
Robin Wilson
Darsteller
Joanna Kerns (Veronica) · Michael Brandon (Ted) · Tony Roberts (Therapeut) · George Grizzard (Malcolm Worth) · Shelley Hack (Becky)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren