Der Preis des Verbrechens - Vorm Abgrund

- | Großbritannien 2007 | 200 (100 & 100) Minuten

Regie: Michael Whyte

Ein Mordfall im Homosexuellen-Milieu wird nach acht Jahren neu aufgerollt, Detektivin North mit der Bearbeitung beauftragt. Es häufen sich die Indizien, dass ihr Lebensgefährte, Superintendent Walker, der damals den Fall bearbeitete, das Recht gebeugt und Beweismittel unterschlagen hat. Konventionell-routinierter (Fernseh-)Krimi, der durch die private Verbindung der beiden Hauptkriminalisten stark menschelnde Züge gewinnt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRIAL AND RETRIBUTION
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2007
Regie
Michael Whyte
Buch
Lynda La Plante
Kamera
Simon Kossoff
Musik
Evelyn Glennie
Darsteller
David Hayman (D. Supt. Walker) · Kate Buffery (D.I. North) · James Wilby (James McCready) · Corin Redgrave (Robert Rylands) · Dorian Lough (D.S. Satchell)
Länge
200 (100 & 100) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren