No Man's Land: The Rise of Reeker

- | USA 2008 | 84 Minuten

Regie: Dave Payne

30 Jahre, nachdem er einen berüchtigten Serienkiller in die Gaskammer schickte, wird der Sheriff eines Provinzkaffs ausgerechnet am Tag vor seiner Pensionierung mit einer Räuberbande, aber auch mit dem untoten Mörder von einst konfrontiert, der halb verwest seine Blutspur hinterlässt. Ein äußerst brutaler Horrorfilm voller übertriebener, grotesker Einfälle, der das Altvertraute sadistisch auflädt.

Filmdaten

Originaltitel
NO MAN'S LAND: THE RISE OF REEKER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Dave Payne
Buch
Dave Payne
Kamera
Mike Mickens
Schnitt
Daniel Barone
Darsteller
Michael Muhney (Haris) · Robert Pine (Sheriff Reed) · Mircea Monroe (Maya) · Desmond Askew (Binky) · Ben Gunther (The Reeker)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Verleih DVD
Capelight (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts. dt.)
Verleih Blu-ray
Capelight (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren