Drama | Deutschland/Kanada/USA/Großbritannien 2008 | 119 Minuten

Regie: Sandra Nettelbeck

Eine attraktive und geachtete Musikprofessorin leidet an Depressionen, die das scheinbar makellose Gebäude ihres bürgerlichen Lebens bedrohen. Während ihr Mann und die 13-jährige Tochter noch über die Ursachen ihrer Krankheit rätseln, vertraut sich die selbstmordgefährdete Frau einer Studentin an. Drama, in dem Inszenierung und Hauptdarstellerin den Krankheitsverlauf glaubwürdig nachzeichnen; dennoch eröffnet der perfekt inszenierte, als Fallstudie aber allzu idealtypisch konstruierte Film keine tiefere Einsichten in die Problematik. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HELEN
Produktionsland
Deutschland/Kanada/USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2008
Regie
Sandra Nettelbeck
Buch
Sandra Nettelbeck
Kamera
Michael Bertl
Musik
Tim Despic · James Edward Baker
Schnitt
Christian Lonk
Darsteller
Ashley Judd (Helen) · Goran Visnjic (David) · Lauren Lee Smith (Mathilda) · Alexia Fast (Julie) · Alberta Watson (Dr. Sherman)
Länge
119 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren