Mein Herz in Chile

- | Deutschland 2008 | 180 (90 & 90) Minuten

Regie: Jörg Grünler

Ein Brief aus Chile verändert das Leben einer Hamburger Bürgerfamilie. Die Mutter bricht nach Santiago auf, wo sie geboren wurde, die älteste Tochter folgt ihr und lernt ihre Großmutter kennen, die stirbt und ihr eine Villa vererbt. Je mehr sich die Tochter mit dem chilenischen Zweig der Familie auseinander setzt, desto klarer wird, dass einige Mitglieder in den Militärputsch von 1973 verwickelt sind. (Fernseh-)Drama um Liebe, Hass, Mord, Verrat, dunkle Familiengeheimnisse sowie wirtschaftliche und politische Kriminalität, in dem der Putsch in Chile und die nachfolgende Militärdiktatur nur der Hintergrund für eine wilde Kolportage aus Liebesmelodram, Geschichtsunterricht und politischem Thriller sind. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Jörg Grünler
Buch
Kathrin Richter · Andrea Stoll · Jörg Grünler
Kamera
Daniel Koppelkamm
Musik
Marius Lange
Schnitt
Jens Mueller
Darsteller
Hannelore Elsner (Laura Hansen) · Bettina Zimmermann (Isabel Hansen) · Franco Nero (Carlos Sanchez) · Oliver Bootz (Ricardo) · Peter Haber (Gaspar Kolbe)
Länge
180 (90 & 90) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
ZDF Video (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren