Dead Man's Hand - Casino der Verdammten

- | USA 2007 | 80 Minuten

Regie: Charles Band

Eine Gruppe junger Leute findet sich in einem verfallenen Spielcasino in der Nähe von Las Vegas ein. Einer von ihnen hat es von seinem verbrecherischen Onkel geerbt, der dort ein Massaker unter konkurrierenden Gangstern anrichtete, die nun ihre Rache fordern. Poker-Partien um Leben und Tod bestimmen die vorhersehbare Handlung des Geisterhaus-Rächerfilms; neben den üblichen Versatzstücken drängen sich zum Ende auch einige Torture-Porn-Elemente auf.

Filmdaten

Originaltitel
DEAD MAN'S HAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2007
Regie
Charles Band
Buch
August White
Schnitt
Elijah Dylan Costa
Darsteller
Scott White (Matthew) · Robin Sydney (JJ) · Sid Haig (Roy Donahue) · Michael Berryman (Gil Wachetta) · Bob Rumnock (Sam)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm/Marketing-Film (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren