Die Millionenblase - Zerplatzte Träume am Kunstmarkt

- | Großbritannien 2008 | 90 Minuten

Regie: Ben Lewis

Der Film des britischen Kunstwissenschaftlers und -kritikers Ben Lewis, der angesichts des Kunstbooms in den frühen 2000er-Jahren, in dem Käufer Kunstwerke meist auch als Wertanlage sahen, den Verfall des Kunstmarktes nachzeichnet, der parallel zum Börsencrash Ende 2007 einsetzte und seinen Tiefpunkt noch nicht erreicht hat. Ein Film, der über sein konkretes Beobachtungsfeld hinaus auch mit Größenwahn und Habgier konfrontiert.

Filmdaten

Originaltitel
THE GREAT CONTEMPORARY ART BUBBLE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2008
Regie
Ben Lewis
Buch
Ben Lewis
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren