Battle of the Brave

- | Kanada/Frankreich/Großbritannien 2004 | 137 Minuten

Regie: Jean Beaudin

Vor dem Hintergrund des französisch-englischen Kolonialkriegs in Kanada (1758-1761), der über die Aufteilung Nordamerikas entscheiden wird, entwickelt sich die Liebesgeschichte zwischen einem Trapper und einer Müllertochter. Episch angelegtes Drama mit vielen historischen Bezügen, das durch die hölzernen Dialoge eher dröge unterhält. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NOUVELLE-FRANCE
Produktionsland
Kanada/Frankreich/Großbritannien
Produktionsjahr
2004
Regie
Jean Beaudin
Buch
Pierre Billon
Kamera
Louis de Ernsted
Musik
Patrick Doyle
Schnitt
Jean-François Bergeron · Yves Langlois
Darsteller
Noémie Godin-Vigneau (Marie-Loup Carignan) · David La Haye (François le Gardeut) · Juliette Gosselin (junge France Carignan) · Sébastien Huberdeau (Xavier Maillard) · Gérard Depardieu (Pater Thomas Blondeau)
Länge
137 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren