Jaffa

Drama | Israel/Deutschland/Frankreich 2009 | 106 Minuten

Regie: Keren Yedaya

Das gute Verhältnis zwischen dem jüdischen Besitzer einer Autowerkstatt in Jaffa und seinen arabischen Arbeitern verkehrt sich ins Gegenteil, als seine Tochter von einem Mitarbeiter schwanger wird. Dicht inszenierter und gespielter Film, der den Konflikt im Nahen Osten auf einen Familienbetrieb fokussiert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JAFFA
Produktionsland
Israel/Deutschland/Frankreich
Produktionsjahr
2009
Regie
Keren Yedaya
Buch
Keren Yedaya
Kamera
Pierre Aïm
Musik
Shushan
Schnitt
Asaf Korman
Darsteller
Dana Ivgy (Mail Wolf) · Moni Moshonov (Reuven Wolf) · Ronit Elkabetz (Osnat "Ossi" Wolf) · Mahmud Shalaby (Toufik) · Hussein Yassin Mahajne (Hassan)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren