Go Fast

- | Frankreich 2008 | 85 Minuten

Regie: Olivier Van Hoofstadt

Ein französischer Drogenfahnder lässt sich von Interpol-Beamten überreden, bei einem international agierenden Dealerring als Drogenkurier anzuheuern, um die Organisation zu infiltrieren. Die Fahrt von Marokko nach Frankreich verläuft nach Plan, doch an der spanisch-französischen Grenze kommt es zu erheblichen Schwierigkeiten. Routiniert inszenierter Cop-Thriller mit den üblichen Verfolgungsjagden und Intrigen.

Filmdaten

Originaltitel
GO FAST
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2008
Regie
Olivier Van Hoofstadt
Buch
Bibi Naceri · Jean-Marc Souvira · Emmanuel Prévost
Kamera
Jean-François Hensgens
Musik
Alexandre Azaria
Schnitt
Sophie Fourdrinoy
Darsteller
Roschdy Zem (Marek/Slimane) · Olivier Gourmet (Jean-Do Paoli) · Jocelyn Lagarrigue (Sylvain) · Julie Durand (Nadia) · Mourade Zeguendi (Luigi)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs, ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.) sowie ein sehr ausführliches "Making of" (55 Min.).

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren