Geliebte Familie

- | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Oliver Dommenget

Eine junge Frau verliert ihren Job bei einer Werbeagentur und landet auf der Suche nach einer Bleibe wieder bei ihren Eltern - zum Leidwesen des Vaters, der seine Freiheit genießen wollte. Da kehrt auch der Bruder, der sich von seiner extravaganten Freundin getrennt hat, zurück, und zu allem Überfluss nimmt die Mutter einen unentdeckten Schriftsteller auf, mit dem die Grafikdesignerin bereits unliebsame Erfahrungen gemacht hat. Anspruchslos-turbulente (Fernseh-)Komödie um Wechselfälle des Lebens und der Liebe. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Oliver Dommenget
Buch
Verena Mahlow
Kamera
Stefan Spreer
Musik
Jörg Rausch
Schnitt
Ingo Recker
Darsteller
Finja Martens (Rosa) · Leander Lichti (Laszlo) · Jana Voosen (Vivien) · Ralph Gassmann (Matt) · Christoph Mory (Josh)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren