Teeth - Wer zuletzt beißt, beißt am besten

- | USA 2007 | 90 Minuten

Regie: Mitchell Lichtenstein

Eine junge Frau gilt in ihrem kleinstädtischen Umfeld in der US-amerikanischen Provinz als Ausgeburt sexueller Enthaltsamkeit. Während sie ihrem lasterhaften Halbbruder den Spiegel vorhält, hat sie allen Grund für Zurückhaltung: Ihre Vagina ist mit rasiermesserscharfen Zähne ausgestattet. Eine durchaus hintergründige Gesellschaftssatire um den Mythos der "vagina dentata", die Kritik in Form eines durchdachten Teenager-Horrorfilm äußert.

Filmdaten

Originaltitel
TEETH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2007
Regie
Mitchell Lichtenstein
Buch
Mitchell Lichtenstein
Kamera
Wolfgang Held
Musik
Robert Miller
Schnitt
Joe Landauer
Darsteller
Jess Weixler (Dawn O'Keefe) · John Hensley (Brad) · Josh Pais (Dr. Godfrey) · Hale Appleman (Tobey) · Lenny von Dohlen (Bill)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Verleih DVD
Senator/Universum (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren