All Souls Day: Dia de los muertos

- | USA 2005 | 86 Minuten

Regie: Jeremy Kasten

Zwei US-amerikanische Paare werden während ihres Mexiko-Urlaubs von ihrer okkulten Vergangenheit eingeholt, müssen sich in einem entlegenen Dorf am Allerseelentag mit einem Fluch auseinander setzen und sich ihres Lebens erwehren. Horrorfilm nach den üblichen Genre-Chiffren, der eine recht harte Gangart einschlägt.

Filmdaten

Originaltitel
ALL SOULS DAY: DIA DE LOS MUERTOS | DIA DE LOS MUERTOS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
Jeremy Kasten
Buch
Mark A. Altman
Kamera
Christopher Duddy
Musik
Joe Kraemer
Schnitt
Joseph Gutowski
Darsteller
Marisa Ramirez (Alicia) · Travis Wester (Joss) · Nichole Hiltz (Erica) · Laz Alonso (Tyler) · Ellie Cornell (Sarah White)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Die ungewöhnlich umfangreichen Extras enthalten u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Produzenten Mark Altman, ein ausführliches "Making Of" (37 Min.), Kurzfeatures über Makeup-Effekte und Stunts (je 16 Min.) sowie ein Feature mit zwei so im Film nicht verwendeten Szenen (5 Min.).

Verleih DVD
I-On/Splendid (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren