Downstream - Endzeit 2013

- | USA 2009 | 97 Minuten

Regie: Philip Kim

In einem postapokalyptischen Amerika, in dem es an Wasser, Treibstoff und Frauen mangelt, macht sich ein junger Mann mit seinem Hund in einem Superauto, das sein verstorbener Vater konstruierte, auf die Suche nach einer legendären Stadt, in der noch ein relativ normales Leben möglich sein soll. Auf der gefährlichen Reise legt er sich wegen einer Frau mit einem der lokalen Warlords an. Formal bescheidenes Road Movie im Endzeit-Look mit real-politischen Bezügen; hauptsächliche Inspirationsquelle ist die "Mad Max"-Serie, auch sind Anklänge an "Der Junge und sein Hund" (1975) kaum zu übersehen.

Filmdaten

Originaltitel
DOWNSTREAM
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Philip Kim · Neil Kinsella
Buch
Philip Kim
Kamera
Brayton Austin
Musik
Tree Adams
Schnitt
Brandon Driscoll-Luttringer · Aaron Peak
Darsteller
Jonathon Trent (Wes Keller) · Elizabeth Roberts (Sara) · Jonno Roberts (Tobias) · Lenny von Dohlen (Elder Daniel) · Mickey Jones (Meat Vendor)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Schröder Media (16:9, 1.85:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
Verleih Blu-ray
Schröder Media (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren