Rosamunde Pilcher: Wenn das Herz zerbricht

- | Deutschland/Österreich 2010 | 90 Minuten

Regie: Stefan Bartmann

Ein erfolgreiches Fotomodell glaubt sich am Ziel seiner Träume, als ihm sein langjähriger Geliebter, ein Wirtschaftsanwalt, einen Heiratsantrag macht. Doch er braucht sie nur, um bei seinen Geschäftspartnern seriös zu wirken. Immerhin gibt das Leben der jungen Frau eine neue Chance. Anspruchsloser (Fernseh-)Serienfilm nach einer Pilcher-Kurzgeschichte, der ohne einschneidende Abweichungen dem gewohnt seichten Schema folgt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ROSAMUNDE PILCHER: WENN DAS HERZ ZERBRICHT
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Stefan Bartmann
Buch
Gabriele Kister
Kamera
Marc Prill
Musik
Richard Blackford
Schnitt
Usch Born
Darsteller
Alissa Jung (Jessica Marsh) · Oliver Bootz (Max Ryman) · Jens Peter Nünemann (Oliver Barnes) · Fanny Stavjanik (Bridget Shelley) · Heinrich Schafmeister (Humphrey Smith)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren