Ruffian - Die Wunderstute

- | USA 2007 | 84 Minuten

Regie: Yves Simoneau

Eine Stute, die mühelos alle Rennen gewinnt, versetzt in den 1970er-Jahren die Pferdesport-Fans in Begeisterung. Um diese weiter anzuheizen, organisieren Sportverantwortliche ein Rennen gegen einen Hengst, der ebenfalls noch nie verloren hat. Mehr als 20 Mio. Menschen nehmen das Rennen zur Kenntnis, das jedoch für die Stute fatal endet. Familienunterhaltung nach einer wahren Sportepisode, getragen von guten Hauptdarstellern und gediegen fotografiert. Die Begeisterung für die siegreiche Stute war seinerzeit so groß, dass sie zum Symbol der nationalen Frauenbewegung wurde. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
RUFFIAN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2007
Regie
Yves Simoneau
Buch
Jim Burnstein · Garrett K. Schiff
Kamera
David Franco
Musik
Lawrence Shragge
Schnitt
Michael D. Ornstein
Darsteller
Sam Shepard (Franky Whiteley) · Frank Whaley (Bill Nack) · Jon Stafford (DR. Pendergast) · Christine Belford (Barbara Janney) · Mark Adam (Mike Bell)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren