Willkommen in Wien

- | Österreich 2010 | 89 Minuten

Regie: Nikolaus Leytner

Als sein Kollege erschossen wird, bekommt ein grantiger Wiener Kommissar einen Kommissar aus Bremerhaven zur Seite gestellt, dem er vor allem die ungemütlichen Seiten der Hauptstadt zeigt. Der Deutsche ist entsetzt über die lasche Dienstauffassung des Wiener Kollegen, doch dann werden beide in eine mysteriöse Mordserie verstrickt und müssen sich zusammenraufen. Kriminalkomödie, die ihren Reiz aus dem Aufeinanderprallen von Wiener Schmäh und deutscher Überkorrektheit bezieht. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WILLKOMMEN IN WIEN
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Nikolaus Leytner
Buch
Katarina Bali · Nikolaus Leytner
Kamera
Hermann Dunzendorfer
Musik
Matthias Weber
Schnitt
Karin Hartusch
Darsteller
Wolfgang Böck (Albert Schuh) · Florian Bartholomäi (Thorsten Richter) · Aglaia Szyszkowitz (Stadthauptfrau) · Julia Stemberger (Susi Wagner) · Ursula Strauss (Lucy)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren