Mordkommission Istanbul - Der Preis des Lebens

- | Deutschland 2010 | 89 Minuten

Regie: Michael Kreindl

Nach dem tödlichen Bombenanschlag auf einen kritischen Journalisten spekulieren die Medien über eine Terrorwelle in Istanbul. Der zuständige Kommissar ermittelt in andere Richtungen: Verdächtig erscheinen ihm ein Baulöwe und der Chefredakteur des Opfers. Die Aufzeichnungen des Toten führen zudem zu einer exklusiven Privatklinik an der türkischen Riviera, die auf Organtransplantationen spezialisiert ist. (Fernseh-)Krimi als fünfter Fall für einen sympathischen Ermittler in der türkischen Metropole. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Michael Kreindl
Buch
Mathias Klaschka
Kamera
Stefan Spreer
Musik
Titus Vollmer
Schnitt
Haike Brauer
Darsteller
Erol Sander (Mehmet Özakin) · Sascha Ö. Soydan (Sevim Özakin) · Oscar Ortega Sánchez (Mustafa Tombul) · Katja Studt (Selina Baydar) · Ercan Durmaz (Ersun Turan)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren