UV - Tödliche Verführung

- | Frankreich 2007 | 93 Minuten

Regie: Gilles Paquet-Brenner

Ein junger Fremder drängt sich in den Urlaub einer französischen Familie an der Côte d'Azur, indem er sich als Schulfreund des ältesten, nicht anwesenden Sohns ausgibt. Mit seinem Charme betört er alle, insbesondere die Frauen, nur ein Schwager bleibt auf Distanz und stellt Nachforschungen an. Anspielungsreicher Erotik-Thriller, geprägt von der südlichen Sommer-Atmosphäre, aber auch von der flirrenden Hitze als Zeichen der inneren Spannung.

Filmdaten

Originaltitel
UV
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2007
Regie
Gilles Paquet-Brenner
Buch
Gilles Paquet-Brenner · Lolita Pille
Kamera
Diego Martínez Vignatti
Musik
Aude Brenner · Roger Eon · Alban Schafer
Schnitt
Bertrand Collard
Darsteller
Marthe Keller (Mutter) · Jacques Dutronc (Vater) · Anne Caillon (Vanessa) · Nicolas Cazalé (Boris) · Laura Smet (Julie)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches "Making Of" (62 Min.)

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren