Blick des Bösen - Sie will nur spielen

- | Irland/Großbritannien 2008 | 90 Minuten

Regie: Aisling Walsh

Nach dem Tod seines Kindes zieht ein junges Paar von London an die irische Westküste, wo die Frau wieder schwanger wird. In den Klippen entdeckt sie die Leiche eines kleinen Jungen. Wenig später brennt das Haus der Eltern des toten Kindes ab, nur die zehnjährige Schwester überlebt. Die Dorfgemeinschaft glaubt, das autistische Kind habe das Feuer gelegt und sei ein Abkömmling von Feen. Psychothriller, der sich um eine dichte Atmosphäre bemüht, der Handlung aber kaum Wirkung verleihen kann. Trotz guter Darsteller und einer faszinierenden Landschaft bleibt kein nachhaltiger Eindruck. (TV-Titel: "The Daisy Chain - Das Teufelskind")

Filmdaten

Originaltitel
THE DAISY CHAIN
Produktionsland
Irland/Großbritannien
Produktionsjahr
2008
Regie
Aisling Walsh
Buch
Lauren Mackenzie
Kamera
Simon Kossoff
Musik
David Julyan
Schnitt
Chris Gill · Bryan Oates
Darsteller
Samantha Morton (Martha Conroy) · Steven Mackintosh (Tomas Conroy) · Mhairi Anderson (Daisy Gahan) · Eva Birthistle (Cat) · David Bradley (Sean Cryan)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
EuroVideo (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren