Die Kennedys - Das Ende der Unschuld

Dokumentarfilm | Frankreich/Kanada/Finnland/Österreich 2010 | 96 Minuten

Regie: Patrick Jeudy

Dokumentarfilm über den Kennedy-Clan, der sich der Familiengeschichte aus dem Blickwinkel der Angehörigen jener Generation zu nähern versucht, die die Morde an John und Robert Kennedy als Kinder bzw. als Jugendliche miterlebt haben. Er geht der Frage nach, inwieweit die äußeren Bedrohungen, aber auch die innerfamiliären Verwerfungen das weitere Leben dieser Nachkommen geprägt haben. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE KENNEDYS - THE END OF INNOCENCE | IL N'Y A PAS DE KENNEDY HEUREUX
Produktionsland
Frankreich/Kanada/Finnland/Österreich
Produktionsjahr
2010
Regie
Patrick Jeudy
Buch
Gérard Miller
Schnitt
Christine Marier
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren