Wound - Beware the Beast

- | Neuseeland 2010 | 73 Minuten

Regie: David Blyth

Eine junge Frau wurde von ihrem Vater sexuell missbraucht, verliert jeden Zugang zur Welt und verstümmelt und ermordet ihn bestialisch. Zur eigenen sexuellen Befriedigung sucht sie Halt in SM-Praktiken und lernt dabei eine Jugendliche kennen, die ihre Mutter sucht, die sie nach der Geburt verstoßen hat. Ein thematisch wie visuell schockierender Film, der die Wahrnehmungswelt von Missbrauchsopfern drastisch darzustellen versucht.

Filmdaten

Originaltitel
WOUND
Produktionsland
Neuseeland
Produktionsjahr
2010
Regie
David Blyth
Buch
David Blyth
Kamera
Marc Mateo
Musik
Jed Town
Schnitt
Eddie Larsen · Samantha Sperlich
Darsteller
Kate O'Rourke (Susan) · Te Kaea Beri (Tanya) · Campbell Cooley (Master John) · Sandy Lowe (Ruth) · Brendan Gregory (Neil)
Länge
73 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Die deutsche Fassung ist gegenüber der Originalfassung um etwa vier Minuten gekürzt.

Verleih DVD
I-On/WVG (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
I-On/WVG (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren