Rabbit Hole

Drama | USA 2010 | 87 Minuten

Regie: John Cameron Mitchell

Die Ehe eines Paars droht zu zerbrechen, als der vierjährige Sohn Opfer eines Autounfalls wird und die Eltern gegensätzliche Wege der Trauerarbeit beschreiten. Während die Mutter alle Erinnerungen zu verdrängen versucht, findet der Vater ganz im Gegenteil gerade Trost in ihnen. Eine Kluft tut sich auf, die auch von anderen Familienmitgliedern kaum überbrückt werden kann. Beeindruckende Verfilmung eines Bühnenstücks, die die Tiefe menschlicher Trauer auszuloten versucht. Der emotional intensive Film wird von einem großartigen Ensemble getragen; trotz der Ernsthaftigkeit des Themas wird die Geschichte mit ein wenig Humor angereichert und spiegelt einen Alltag, dessen emotionale Konturen fließend sind. (TV-Titel: "Rabbit Hole - Neue Wege") - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
RABBIT HOLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
John Cameron Mitchell
Buch
David Lindsay-Abaire
Kamera
Frank G. DeMarco
Musik
Anton Sanko
Schnitt
Joe Klotz
Darsteller
Nicole Kidman (Becca Corbett) · Aaron Eckhart (Howie Corbett) · Dianne Wiest (Nat) · Miles Teller (Jason) · Tammy Blanchard (Izzy)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Audiokommentar des Regisseurs, des Drehbuchautors David Lindsay-Abaire und des Kameramanns Frank G. DeMarco sowie ein Feature mit drei im Film nicht verwendeten Szenen (3 Min.).

Verleih DVD
Planet Media/Ascot/Elite & Impuls [CH] (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Planet Media/Ascot/Elite & Impuls [CH] (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren