Mord hinterm Vorhang

- | Schweiz 2010 | 90 Minuten

Regie: Sabine Boss

Ein elfjähriger Junge verbringt das Wochenende bei seinen Großeltern und beobachtet im Nachbarhaus einen Mord. Die Großmutter, eine gealterte Kriminalschriftstellerin, und ihr Enkel machen sich auf die Suche nach dem verschwundenen Opfer und nach dem Täter. Warmherzige (Fernseh-)Kriminalkomödie in Miss-Marple-Manier, konzipiert als Hommage an die Hauptdarstellerin Stephanie Glaser (1920-2011), einer der großen alten Damen des Schweizer Films. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MORD HINTERM VORHANG
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2010
Regie
Sabine Boss
Buch
Martin Rauhaus
Kamera
Roland Schmid
Musik
Fabian Sturzenegger
Schnitt
Marina Wernli
Darsteller
Stephanie Glaser (Lydia Walliser) · Noah Weber (Nick) · Peter Wyssbrod (Lydias Mann) · Andreas Matti (Friedrich Lehnert) · Oscar Bingisser (Herber Walcher)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren