Lebe dein Leben

- | Deutschland 2011 | 88 Minuten

Regie: Peter Sämann

Ein von seiner Arbeit besessener Jungunternehmer muss sich nach dem Tod seiner Mutter mit seinem bis dahin unbekannten leiblichen Vater arrangieren, dem die Mutter die Hälfte der Familienwerft vermacht hat. Die anfängliche Ablehnung wandelt sich in Respekt, als der vermeintlich unzuverlässige "Lebenskünstler" auch in geschäftlichen Angelegenheiten erfolgreich eigene Akzente setzt. Konventionelles (Fernseh-)Familienmelodram über eine späte Vater-Sohn-Annäherung, die sich ganz auf dem vermeintlichen "Besetzungscoup" von Vater und Sohn Carpendale ausruht. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Peter Sämann
Buch
Stefan Kuhlmann
Kamera
Michael Praun
Musik
Mick Baumeister
Schnitt
Daniela Padalewski
Darsteller
Wayne Carpendale (Finn Sieveking) · Howard Carpendale (Jonathan Clark) · Heidelinde Weis (Maria Sieveking) · Sonja Kirchberger (Alexandra Vanderbilt) · Jan Sosniok (Frank Schröder)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren