Das Attentat (1984)

Politthriller | Frankreich 1984 | 100 Minuten

Regie: Gilles Béhat

Ein junger Journalist kann sich in eine rechtsradikale Terror-Organisation einschleichen. Anfänglich hält man ihn für einen Gesinnungsgenossen, doch als man seine wahren Absichten erkennt, wird er von einem Killer der Organisation getötet. Sterbend erzählt er seiner Schwester von einem geplanten Attentat; mit Hilfe eines Sportreporters versucht die junge Frau, das Unheil zu verhindern. Ein Thriller vor politischem Hintergrund; ambitioniert angelegt, aber in der Darstellung der gesellschaftlichen Aspekte allzu vereinfachend und in erster Linie an einem spannenden Spektakel interessiert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
URGENCE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1984
Regie
Gilles Béhat
Buch
Gilles Béhat · Jean Herman
Kamera
Pierre Lhomme
Musik
Jean-Hector Drand · Arthur Simms
Darsteller
Richard Berry · Fanny Bastien · Bernard-Pierre Donnadieu · Jean-François Balmer · Nathalie Courval
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Politthriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren