Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden

Kinderfilm | Belgien/Deutschland 2011 | 82 Minuten

Regie: Jorkos Damen

Kinoableger einer für Kinder konzipierten Fernsehserie, in der die Freunde aus dem Internat "Haus Anubis" an einen mittelalterlichen Ritter geraten. Die Jugendlichen müssen einen magischen "Pfad der 7 Sünden" bewältigen, um ein entführtes Mädchen zu retten. Der klischeehaft entwickelte, statisch inszenierte Fantasy-Verschnitt bedient sich einschlägiger Genrevorbildler, ohne etwas Eigenständiges auf die Beine zu stellen. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Belgien/Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Jorkos Damen
Kamera
Philippe Vanpuyvelde
Schnitt
Mathieu Depuydt
Darsteller
Kristina Schmidt (Nina) · Daniel Wilken (Daniel) · Marc Dumitru (Magnus) · Karim Günes (Kaya) · Florian Prokop (Felix)
Länge
82 Minuten
Kinostart
19.04.2012
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Kinderfilm | Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren