Kommissar Wallander - Vor dem Frost

- | Großbritannien/Schweden/Deutschland 2012 | 89 Minuten

Regie: Charles Martin

Der Mord an einer Kartografin führt die schwedische Polizei auf die Spur einer fundamentalistischen Sekte, deren Mitglieder rituelle Selbstmorde begehen, um für vermeintliche Missstände in der modernen Gesellschaft zu büßen. Zu ihnen gehört eine junge Frau, eine Freundin von Kommissar Wallanders Tochter, die durch schlimme Erlebnisse in ihrer Jugend, unter anderem den vermeintlichen Selbstmord ihres Vaters, traumatisiert ist. Von starker innerer Spannung geprägtes (Fernseh-)Kriminaldrama um Sektierertum, Manipulation und fatale Abhängigkeiten. Geschickt wird das Seelenleben der vorzüglich gespielten Titelfigur einbezogen, für die es nach vielen Selbstzweifeln eine hoffnungsvolle Perspektive gibt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WALLANDER: BEFORE THE FROST
Produktionsland
Großbritannien/Schweden/Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Charles Martin
Buch
Peter Harness
Kamera
G: Magni Åugustsson
Musik
Martin Phipps
Schnitt
James Hughes
Darsteller
Kenneth Branagh (Kurt Wallander) · Rebekah Staton (Kristina Albinsson) · Jeany Spark (Linda Wallander) · Maimie McCoy (Anna Westin) · Richard McCabe (Nyberg)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren