Game of Werewolves - Die Jagd beginnt

- | Spanien 2011 | 104 Minuten

Regie: Juan Martínez Moreno

Ein Schriftsteller will nach erfolglosen Versuchen, einen Roman zu publizieren, in seinem galizischen Heimatdörfchen seine Wunden lecken. Dort gerät er mitten in eine gar nicht so unbegründete Werwolf-Hysterie, die nach einem Opfer verlangt, das ausgerechnet aus seiner Familie stammen muss. Ein leidlich komischer spanischer Versuch, auf den englischen Erfolgspfaden von Filmen wie "Shaun of the Dead" zu wandern. Zwar ist der Film zumindest für Splatter-Komödien-Freunde recht unterhaltsam, gleichwohl versteht er es nie, die subversive Ader des typisch britischen Humors ins Spanische zu übertragen

Filmdaten

Originaltitel
LOBOS DE ARGA
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2011
Regie
Juan Martínez Moreno
Buch
Juan Martínez Moreno
Kamera
Carlos Ferro
Musik
Sergio Moure
Schnitt
Nacho Ruiz Capillas
Darsteller
Gorka Otxoa (Tomas Mariño) · Carlos Areces (Calisto) · Secun de la Rosa (Mario) · Mabel Rivera (Rosa) · Luis Zahera (Guardia Civil)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Der in 2D produzierte und auf 3D konvertierte Film ist als Blu-ray in 2D und 3D erhältlich.

Verleih DVD
Senator/Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 span./dt.)
Verleih Blu-ray
Senator/Universum (16:9, 2.35:1, dts-HD span./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren