Der Feind in meinem Leben

- | Deutschland 2012 | 87 Minuten

Regie: Bernd Böhlich

Ein Polizist soll dem einstigen Eiskunstlauf-Star Katarina Witt wegen Ruhestörung beistehen, verfällt ihrem Reiz und sucht immer häufiger, als es allen Beteiligten lieb sein kann, ihre Nähe auf. Er vernachlässigt Frau und Kinder und missbraucht das anfängliche Vertrauen des ehemaligen Weltstars. (Fernseh-)Drama um Stalking und die wahnhaften Folgen des damit verbundenen Persönlichkeitsverlusts. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Bernd Böhlich
Buch
Bernd Böhlich
Kamera
Gero Steffen
Musik
Rainer Oleak
Schnitt
Florian Drechsler
Darsteller
Katarina Witt (Katarina Witt) · Matthias Koeberlin (Martin Breiler) · Valerie Niehaus (Sabine Breiler) · Robert Dölle (Justus Sonnleitner) · Martin Brambach (Lorenz)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren