Mardi Gras: Spring Break

- | USA 2011 | 77 Minuten

Regie: Phil Dornfeld

Drei College-Freunde machen sich gemeinsam auf die Reise nach New Orleans zum Mardi Gras. Mitten im Party-Getümmel entdeckt einer der jungen Männer seine angeblich wegen ihres verstorbenen Großvaters trauernde Freundin. Trotz bemühter Darsteller eine rundum durchschnittliche College-Komödie voller Fäkalhumor, Anzüglichkeiten und homophober Sprüche. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MARDI GRAS: SPRING BREAK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Phil Dornfeld
Buch
Josh Heald
Kamera
Thomas E. Ackerman
Musik
Jared Faber · Marcus Miller
Schnitt
Mark Scheib
Darsteller
Nicholas D'Agosto (Mike Morgan) · Josh Gad (Bump) · Bret Harrison (Scottie Smith) · Arielle Kebbel (Lucy Mills) · Danneel Harris (Erica)
Länge
77 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren