Komödie | Australien 2012 | 99 (24 B./sec.)/95 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Wayne Blair

Von den realen Erlebnissen eines australischen Soul-Quartetts "inspiriert", erzählt das Feel-Good-Movie von vier jungen Aborigines-Sängerinnen, die 1968 in Vietnam für die Erbauung des US-Militärs sorgen sollen. Dies inszeniert er mit Esprit als betörenden Reigen knallbunter Sehnsüchte und Eifersüchteleien. Dabei sorgt sich die luftig-lockere Komödie freilich mehr um den sorgfältig komponierten Soundtrack sowie die Show-Einlagen als um die historischen Dimensionen der Vorlage oder die Rassismus-Debatte. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE SAPPHIRES
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
2012
Regie
Wayne Blair
Buch
Tony Briggs · Keith Thompson
Kamera
Warwick Thornton
Musik
Cezary Skubiszewski
Schnitt
Dany Cooper
Darsteller
Chris O'Dowd (Dave Lovelace) · Deborah Mailman (Gail) · Jessica Mauboy (Julie) · Shari Sebbens (Kay) · Miranda Tapsell (Cynthia)
Länge
99 (24 B.
sec.)
95 (25 B.
sec.) Minuten
Kinostart
20.06.2013
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Senator/Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Senator/Universum (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren