Iron Sky - Director's Cut

Komödie | Finnland/Deutschland/Australien 2012 | Kino: 110 DVD/BD: 106 (= BD: 110) Minuten

Regie: Timo Vuorensola

Ein schwarzer US-Astronaut stößt auf dem Mond auf eine Kolonie von Nazis, die auf dem Erdtrabanten den Untergang des Dritten Reichs überdauert haben. Mit einem gigantischen Raumschiff soll die Rückeroberung des blauen Planeten in Angriff genommen werden. Der "Director's Cut" der Nazi-Klamotte präsentiert eine überarbeitete, um etwa 20 Minuten erweiterte Fassung. Der Schliff hat dem Film gut getan und lässt die Satire etwas fantasievoller und schärfer wirken.

Filmdaten

Originaltitel
IRON SKY
Produktionsland
Finnland/Deutschland/Australien
Produktionsjahr
2012
Regie
Timo Vuorensola
Buch
Michael Kalesniko
Kamera
Mika Orasmaa
Musik
Laibach
Schnitt
Suresh Ayyar
Darsteller
Götz Otto (Klaus Adler) · Julia Dietze (Renate Richter) · Christopher Kirby (James Washington) · Udo Kier (Wolfgang Kortzfleisch) · Peta Sergeant (Vivian Wagner)
Länge
Kino: 110 DVD
BD: 106 (= BD: 110) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Komödie | Science-Fiction

Heimkino

Verleih DVD
Splendid/farbfilm (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid/farbfilm (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren